Die Morphologie der Erde



Es gibt sehr viel Schiefer, Marmor und Granit in Tinos. Zum Beispel, in der Nahe von den Dorfern Ysternia und Pyrgos befindet sich die Region "Pateles", die sehr bekannt fur die gro?en Mengen an Marmor und auch fur die sehr gut entwickelte Skulptur ist.

Die Erde in vielen Orten ist sehr steinig und unfruchtbar, was eines der Merkmale der Kykladeninseln ist. Trotzdem gibt es auch Orte auf der Insel wie das Dorf Komi, in dem es sehr viel Vegetation gibt.

Der hochste Berg in Tinos is Tsiknias (1713 m). Au?er Tsiknias gibt es auch noch drei weitere Berge in Tinos Muroviglia (649 m), Kehrovouni ( 604 m) and Ksompourgo ( 558 m).

:: Maps
<< back

Exombourgo Tinos The granite stones at Livada beach Tsiknias - the highest mountain in Tinos Eroded stone in Pahia Amos beach Tinos The green marble of Tinos Stone forms Marla Tinos
Copyright 2003 Vincenzo Travel Agency. All rights reserved.
Francois Web design

Vincenzo Family Hotel Rooms and accomodation in Tinos island, Cyclades, Greece

Vincenzo Family Hotel Rooms and accomodation in Tinos island, Cyclades, Greece
?